Lighthouse Zero — Hamburg Hafencity
| 2 Kommentare

Das Lighthouse Zero steht auf der Spitze des Baakenhöfts in der Hamburger Hafencity. Es ist ein visionäres Wohnhaus, das von der Baufirma HC HAGEMANN in alle Welt vermarktet wird und hier nur für einige Jahre als Musterhaus steht. Es ist eine 200qm große Wohnung und hat auf dem Dach eine Terasse mit 360° Panorama-Aussicht!

Insgesamt habe ich drei Bilder in diesem Beitrag.

Lighthouse Zero (0075)
Lighthouse Zero (0075)

Für mich ist es immer wieder ein tolles Motiv, vor allem in den Abend- und Nachstunden, wenn es unterschiedlich beleuchtet in der Hafenlandschaft steht. Diesmal weiß beleuchtet aber umso schöner im Kontrast zu dem tollen Himmelsblau nach Sonnenuntergang.

Dieser Anblick in den Abendstunden wurde noch durch eine Pfütze auf den alten Kaianlagen unterstützt, in denen sich das Gebäude spiegelte — mein Lieblingsbild von dieser Fotosession:

Lighthouse Zero (0066)
Lighthouse Zero (0066)

2 Antworten

  1. Armin Grammel
    | Antworten

    Hallo,
    mein Name ist Armin Grammel und ich bin begeistert von den sehr guten Aufnahmen. Das Lighthouse Zero wirkt sehr futuristisch und ist top fotografiert.
    Mich würde interessieren mit welchem Equipment solche Aufnahmen möglich sind. Handelt es sich um das gleiche, bzw. für die Infrarot-Fotografie modifizierte Equipment?

    Danke vorab.
    Grüße
    Armin Grammel

    • Marc
      | Antworten

      Hallo Herr Grammel,
      diese Aufnahme hat nichts mit Infrarotfotografie zu tun.
      Es ist eine normale digitale Spiegelreflexkamera mit einem 24–70mm Objektiv.
      Hier kommt es weniger auf die Technik an, als auf mein Glück zur richtigen Zeit vor Ort zu sein.
      Für die Komposition nutze ich meist ein Stativ. Damit habe ich hier die schöne zentrale Perspektive hinbekommen.

Deine Gedanken zu diesem Thema