Am Steilufer bei Wahrberg
| 1 BILD | Keine Kommentare

Das Steilufer bei Wahrberg, am Südostrand der Halbinsel Holnis gelegen, war für uns lange Jahre unbekannt. Oberhalb liegt der Förde-Golf-Club Glücksburg, den man entlang der Straße nach Bockholmwik durchquert, und von Bockholmwik hat man einen schönen Blick auf den Buchenwald, … weiterlesen oder einen Kommentar schreiben …

Holnis — Blaue Stunde
| 1 BILD | Keine Kommentare

Was das schon blaue Stunde? Die Sonne war unter dem Horizont verschwunden, die Wolken über mir und deren Spiegelung in der Förde waren dunkel blau bis lila. Ein paar kleine, niedrig hängende Regenwolken zogen durchs Motiv und der Horizont über … weiterlesen oder einen Kommentar schreiben …

Altes Stack zur Goldenen Stunde
| 1 BILD | Keine Kommentare

Immer noch lag die Ostsee wie ein Spiegel vor mir. Gegenüber meinem vorherigen Bild hatte ich hier meinen Blick nur um 90 Grad gedreht und schaute nach Norden über den Fjord. Der Baumrest am Fördeufer, und im weiteren Verlauf das … weiterlesen oder einen Kommentar schreiben …

Goldene Stunde am Flensburg Fjord
| 1 BILD | Keine Kommentare

Urlaub auf der Halbinsel Holnis. Ankommen,  Auto entladen und das Ferienhaus einnehmen. Dann erst einmal Zeit, in den Himmel zu schauen. Am späten Nachmittag deutete sich an, dass die Sonne noch etwas länger am Himmel sein würde. Die Bewölkung war … weiterlesen oder einen Kommentar schreiben …

Futterneid II — Amseln
| 7 BILDER | Keine Kommentare

So fing es an — am Rande unserer Terrasse forderte ein Amsel-Ästling Futter und im Vordergrund war Mutter-Amsel damit beschäftigt es zuzubereiten. Wahrscheinlich war es eine Schnecke, jedenfalls wurde es mehrfach über den Plattenboden gezogen bzw. geschlagen. Dabei stand der … weiterlesen oder einen Kommentar schreiben …

Futterneid — das Füttern von 2 Ästlingen
| 5 BILDER | Keine Kommentare

In unserem Fliederbusch ging es an einem der Tage hoch her. Die Mutter der Haussperlinge musste Futter besorgen und kaum flog sie auf den einen Jungvogel zu, kam auch schon der zweite Ästling herbei und riss seinen Schnabel auf. Aber … weiterlesen oder einen Kommentar schreiben …

Dompfaff Männchen
| 3 BILDER | Keine Kommentare

Dieses Dompfaff-Männchen kam zur Portrait-Session zu uns in den Garten. Ich hatte den Hintergrund »aufgebaut« und einen schönen Ansitz bereitgestellt. Alles passte, aber leider konnte ich ihn nicht davon abhalten, die ganze Zeit zu fressen. Andauern viel ihm etwas aus … weiterlesen oder einen Kommentar schreiben …

Blaumeisen Punk
| 1 BILD | 1 Kommentar

Zurück in den 80ern? Nein letztendlich durchläuft jeder Vogel immer mal wieder die Mauser und wirft viele seiner Federn ab. Aber diese Blaumeise sah so aus, als wenn sie ihre wenigen Federn mittig über dem Kopf zusammengegelt hätte — eben wie … weiterlesen oder einen Kommentar schreiben …

Junges Rotkelchen
| 2 BILDER | 1 Kommentar

Noch hatte der Jungvogel nicht viel gemein mit dem roten Bauch des Rotkehlchens. Aber der geringe Fluchtabstand, den hier der wenige Woche alte Vogel vor mir zeigte, deutete doch auf das Verhalten von Rotkehlchen hin. Er stapfte weiter durch das … weiterlesen oder einen Kommentar schreiben …

Little Sparrow an seinem härtesten Tag
| 12 BILDER | Keine Kommentare

Eine Bildergeschichte in 12 Fotos »Little Sparrow« habe ich diesen kleinen Spatzen genannt, der wohl gerade aus den Nest gefallen war. Fliegen konnte er noch nicht, als ich ihn auf unserer Terrasse im strömenden Regen dicht an einem unserer Blumentöpfe entdeckte, … weiterlesen oder einen Kommentar schreiben …

Heckenbraunelle
| 1 BILD | Keine Kommentare

Die Heckenbraunelle gehört zu unseren häufiger gesehenen Gartenvögel. Doch meist bewegt sie sich dieser Vogel auf dem Boden fort und sucht dort nach Futter. Nur selten habe ich ihn auf unserem Ast sitzen sehen und meist nur mit einem schnellen … weiterlesen oder einen Kommentar schreiben …

Bachstelze auf gepflügtem Feld
| 1 BILD | Keine Kommentare

Zusammen mit den Staren war auch eine Bachstelze auf dem frisch Acker. Diese war allerdings auch allein und zeigen ein ganz anderes Verhalten. Sie ging fast ausschließlich auf den Erdwällen der Pflugspuren, offensichtlich um den Überblick zu behalten. Sie hatte … weiterlesen oder einen Kommentar schreiben …

1 2 3 4 26