Wolkenkino über der Treenemarsch
| 3 BILDER | Keine Kommentare

Gleich am ersten Abend unseres Urlaubs auf der Halbinsel Eiderstedt zog es uns mit dem Fahrrad raus in die Treenemarsch. Es sollte ein unvergesslicher Spätsommerabend werden mit einem Wolkenkino über uns, das wir so von zu Hause nicht kennen. Es … weiter lesen und kommentieren …

Mist — abgerutscht!
| 1 BILD | Keine Kommentare

Auf den gelben Sonnenhüten habe ich die Bienen gerne beobachtet. Am Ende des Tages waren sie meist recht ermattet und bewegten sich nur noch langsam auf den Blüten fort. Diese Wildbiene krabbelte wie auf einem Sprungbrett auf einem der Blütenblätter … weiter lesen und kommentieren …

Biene im Spinnennetz
| 1 BILD | Keine Kommentare

Kaum sind Bienen und Hummeln gerne auf den Sonnenhüten, so versuchen auch andere Tiere ihr Glück mit diesen Pflanzen. Eine Spinne hatte zwischen den Blüten ihr Netz gespannt und eines Abends fand ich diese Biene darin. Sie hatte immer wieder … weiter lesen und kommentieren …

Hey — runter von meiner Nektarquelle!
| 1 BILD | Keine Kommentare

Wenn Bienen miteinander sprechen könnten … hätte hier eine solche Kommunikation stattfinden können. Immer wieder ist es interessant zu beobachten, wenn sich mehrere Bienen auf einer der Sonnenhut-Blüten tummeln. Hier wieder einmal auf dem Scheinsonnenhut vom Typ »Baby Swan White«, … weiter lesen und kommentieren …

Sonnenhüte & Bienen
| 5 BILDER | Keine Kommentare

Als langsam die erste Blüte des Lavendel zu Ende ging, konnten wir in unserem Garten den Bienen und Hummeln mit den Sonnenhüten einen guten nektarreichen Ersatz für Ihre Ernährung anbieten. Es war wunderschön anzusehen, wie die Bienen sich über die … weiter lesen und kommentieren …

Weit westlich
| 3 BILDER | Keine Kommentare

Kaum waren wir Fotografen auf dem Norderoogsand abgesetzt, waren wir uns der immensen Weite dieser Naturlandschaft bewusst. Nach Norden sah man nur noch schemenhaft die Warften und den Anleger von der Hallig Hooge aus dem Wattenmeer auftauchen. Spiegelungen inbegriffen. Darüber … weiter lesen und kommentieren …

Wer guckt da? (Seehund‐Safari 2019)
| 4 BILDER | Keine Kommentare

Dieses Jahr war es meine dritte Seehund-Safari mit Helga und Wilfried Dunkel und mal wieder völlig anders. Die Seehunde hatte sich andere Plätze auf den Sänden vor Pellworm gesucht und unser kleines Boot der Gebrüder Hellmann konnte nicht mehr an … weiter lesen und kommentieren …

Überfahrt nach Pellworm
| 1 BILD | Keine Kommentare

Auf dem Weg zur Seehund-Safari 2019. Wir hatten uns wieder morgens am Anleger Strucklahnungshörn auf Nordstrand mit Wilfried Dunkel und seiner Frau getroffen, um mit ihnen und anderen Foto- und Naturbegeisterten auf den Norderoogsand hinaus zu fahren. Das erste mal … weiter lesen und kommentieren …

Die Kleinen sollen es bequem haben
| 1 BILD | 1 Kommentar

Als die Storchenmutter mit Nachschub für die Polsterung des Nestes landete, wurde sie keines Blickes gewürdigt. Kein Futter-Nachschub? Statt dessen feuchtes Stroh? Man kann deutlich den starken Wind erkennen, das Stroh flatterte um den Kopf der Storchenmutter herum. Das man … weiter lesen und kommentieren …

Das Aufstehen fällt noch schwer
| 3 BILDER | 1 Kommentar

Bei dem kräftigen Wind war es eigentlich auch kein Wunder, dass die Storchenjungen sich immer noch abstützen mussten, wenn sie aufstanden. Aber das der Schnabel bis zum Schluss als Stütze genutzt wurde, hatte mich dann doch überrascht. Er also ein … weiter lesen und kommentieren …

1 2 3 4 5