Sandbank mit Seehundkolonie (0316)
| 1 Kommentar

Die Seeseiten der Megarippel nördlich vor Amrum sind an ihren höchsten Stellen immer wieder mit kleinen Seehundkolonien bevölkert. Hier habe ich das Motiv auf genau diese Stelle fokussiert und man sieht auf den kleine Rippelstrukturen gut die Seehunde liegen. Dieses Sandbank ist gelblich, was wodurch wohl auch das Wasser hier seine starke Grünfärbung aufweist.

Man kann in diesem Bild gut erkennen, wie flach das Wasser vor der Sandbank sein muss. Dort setzen sich die Rippelstrukturen fort.

close

Blog-Updates

Abonniere meine Blog-Updates und erhalte jeden neuen Blog Beitrag direkt in deine Mailbox.

1 Responses

  1. Roswitha Volquardsen
    | Antworten

    Super Foto, ohne deinen Bericht wären mir die Seehundkolonien nie aufgefallen, danke auch dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.