Farbenfrohe Kirche
| 6 BILDER | 2 Kommentare

Nur zweimal im Jahr, im Frühling und im Spätsommer steht die Sonne so, dass sie in der St. Jakobi Kirche in Schwabstedt durch das bunte Rosettenfenster in den Innenraum leuchtet. Dieser wird dann in schimmernd bunte Farben getaucht. Ich konnte es am Morgen des letzten Urlaubstages noch erleben, weil die Tage vorher es morgens leider bewölkt war.
Ich stand für eine Weile in der dunklen Kirche und schaute auf die Orgelempore, um irgendwann die Farben dort auf der Orgel und den Musenbildern daneben wahrzunehmen. Was für ein Eindruck!

So langsam wanderte des Lichtband die Nordseite der Kirche entlang, bis es nachher komplett über die Brüstung der Empore verlief:

Zum Abschluss hatte ich das Licht noch auf der holzgeschnitzten Abdeckung des Taufbeckens in der Absis zu sehen. Ich bewundere immer wieder die kunstvolle Aufhängung der Abdeckung:

St. Jakobi Kirche (1905)
St. Jakobi Kirche (1905)

2 Responses

  1. Roswitha Volquardsen
    | Antworten

    Sehr beeindruckende Fotos, einfach unglaublich schön!
    Roswitha

    • Marc
      | Antworten

      Ja, nachdem ich die Bilder von Michael Goltz gesehen hatte, wollte ich das auch unbedingt einmal selbst erleben. Welche Kirche hat schon solche Besonderheiten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.