Rotschenkel

Rotschenkel

| 6 Kommentare

Für mich waren die Fotografien der Rotschenkel am Eidersperrwerk das Highlight der Vogelfotografie an dem Workshop-Wochenende mit Martin Stock. Wir hatten Pause gemacht und sahen unten am Wassersaum ein Elternpaar mit seinem Jungen im flachen Wasser nach Nahrung suchen. Ich konnte tief runter bis auf Bodenhöhe auf 4–5 Meter an die Vögel herankommen und somit eine wunderbare Reihe an Fotografien machen. Vor meiner Linse stolzierten die Vögel auf und ab und pickten immer wieder in den Wattboden. weiter lesen und kommentieren …

Küstenseeschwalben

Küstenseeschwalben

| 2 Kommentare

Ein kleine Kolonie von Küstenseeschwalben brüten am Damm des Eidersperrwerks. Es ist eine tolle Lokation, um diese Vögel im Flug aber auch beim Brüten zu fotografieren. Immer wieder stoßen sie in die  Luft, wenn sie sich von Spaziergängern oder auch anderen Vögeln gestört fühlen. Hier sieht man, wie zwei der Vögel sich gegenseitig attackieren. weiter lesen und kommentieren …

Löffler in den Salzwiesen vor Westerhever

Löffler in den Salzwiesen vor Westerhever

| Keine Kommentare

Am Beginn des Fotoworkshop unter dem Titel »HOHER HIMMEL – WEITES LAND« sind wir mit Martin Stock in die Salzwiesen gezogen, um mit der Umgebung um den Leuchtturm Westerhever Sand »warm« zu werden. Es sollte ein Naturfotografie Workshop werden und gleich zu Beginn zeigte uns die Natur im Westerhever Vorland einen dort eher seltenen Gast: Einen Jungvogel der Löffler (unschwer zu erkennen).
weiter lesen und kommentieren …